Friday Talk: "Auswirkungen der neuen EU-Kommission auf Pharma"

Beginn:
03. April 2020
19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Ort:

House of Finance
Theodor-W.-Adorno-Platz 1
60629 Frankfurt am Main

Hörsaal ”Commerzbank“ 
Goethe-Universität Frankfurt, Campus Westend 

Referent: Xavier Hormaechea; Head of Corporate Affairs, UCB Pharma GmbH

Wir laden Sie herzlich zum Friday Talk mit Thema „Auswirkungen der neuen EU-Kommission auf Pharma" am 03. April 2020 um 19 Uhr in das House of Finance ein. Die Anmeldung ist bis zum 02. April 2020 möglich. Sollten Sie einen Parkplatz benötige, teilen Sie uns im Anmeldeformular bitte Ihr KFZ-Kennzeichen mit, damit wir ihnen einen Platz auf dem Campus reservieren können.

Der Master of Pharma Business Administration (MBA) richtet sich an aufstrebende Professionals aus der Pharmaindustrie oder verwandten Bereichen, die sich mithilfe eines auf die Anforderungen der Pharmaindustrie zugeschnittenen MBA-Programms für weitergehende Führungsaufgaben qualifizieren wollen.

Das MBA-Programm wurde gemeinsam vom House of Pharma & Healthcare, den Fachbereichen Wirtschaftswissenschaften und Biochemie, Chemie und Pharmazie der Goethe-Universität Frankfurt am Main, ausgewählten hochrangigen Vertretern der Pharmaindustrie sowie der Goethe Business School entwickelt.

Zusätzlich zum Curriculum finden zwei Mal im Semester „Friday Talks" statt. Die Vorträge sollen MBA-Teilnehmern und Gästen die Möglichkeit geben, sich über extra curriculare Themen von hochkarätigen Referenten zu informieren.

Wenn Sie mehr über den Pharma MBA erfahren möchten, freuen wir uns, Sie bei einer unserer nächsten Informationsveranstaltungen zu treffen und gemeinsam mit Programmverantwortlichen und Studierenden Ihre Fragen zu beantworten.